Wir über uns

So fing alles an:

1990 kaufte ich einen Pekingesen Rüde leider war er nicht zur Zucht geeignet. 1991 suchte ich eine schöne kleine Pekingesen Dame und wurde Mitglied im Deutschen Hunde Zuchtverband (DHZ).

 
 

Ich besuchte dann Ausstellungen mit meiner kleinen Alice. 1992 wurde meine Alice von Seifriedberg angekört. 1993 suchte ich einen Rüden zum Decken. Am 29.6.93 hatte meine Alice den ersten Wurf. Es waren 3 Hündinnen und 1 Rüde. Aus diesem Wurf baute ich meine Zucht auf. Der Rüde und eine Hündin wurde verkauft.

 
 

Es gab gute, aber auch schlechte Zeiten. 1998 Wurde ich Mitglied beim IC (VDH) und wechselte im Jahr 2000 zum 1. Deutscher Pekingesen Club 1987 e.V. Meine Pekingesen 1 Rüde und 4 Hündinnen wurden von DPC übernommen und so konnte ich weiter züchten. Mit einem neuen Zwingernamen Gentle - Man of King - House.

Zurück nach oben